Hilfe für Eltern

Netzwerk

Arbeitskreis Sternenkinder

Im Netzwerk des Arbeitskreises arbeiten Institutionen, ehrenamtlich Engangierte, sowie Privatpersonen zusammen. Nach dem Erstkontakt können wir dich je nach Bedarf ganz individuell an einzelne Unterstützer vermitteln.

“Wenn ich gehen muss, werde ich in Lachen sein, in Tränen und in Frieden, dort wo ihr mich fühlt, dort bin ich geblieben.”

(Tua)

Beratung und Begleitung

  • Beratungsstellen
  • Seelsorge
  • Trauerbegleitung
  • Psychologie

Bestattungswesen

  • Bestattungshäuser
  • Trauerredner
  • Ausrichtung der Trauerfeier/Beerdigung

Familien- und Begegnungszentren, Vereine

  • Selbsthilfe
  • Gespräche
  • Austausch

Sonstige Unterstützung

  • Fotografie
  • Kleidungsstücke
  • Botschafter
  • Ehrenamtliche Unterstützung

Medizinisches Personal

  • Kliniken
  • Hebammen
  • Doulas
  • Gynäkologie
  • Pränataldiagnostik

Eltern und Familien

Austausch mit Familien mit ähnlicher Erfahrung

Mitmacher gesucht

Du arbeitest mit Angehörigen von Sternenkindern oder hast eigene Erfahrungen, die du gern weitergeben möchtest?

Werde ein Teil des Netzwerkes und nimm mit uns Kontakt auf.

Spenden

Wir freuen uns über finanzielle Zuwendungen oder projektbezogene Sachspenden.

Einige unserer Mitglieder stellen
wir hier genauer vor

Wir starten unsere Vorstellungsrunde. Heute erfahrt ihr mehr über MAIKA.
Maika ist eine von mehreren Fotograf*innen in unserem Arbeitskreis. Aus dem tiefen…

Weiterlesen

Es geschah noch in ihrer Ausbildung zur Hebamme an einer größeren Klinik. Anett wird als Schülerin Zeugin einer eingeleiteten Geburt als Abbruch der…

Weiterlesen

Es geht weiter mit der Vorstellung von ANNE: Anne leitet das Team des Sternenpäckchens von Chemnitz aus. Anders als viele wunderbare Angebote…

Weiterlesen

Ein weiterer Beitrag zu „wir über uns“ heute mit ANUSCHKA. Das ist Anuschka, sie ist Mama von zwei Mädchen und ist als Doula Geburtsbegleiterin in Chemnitz und …

Weiterlesen

Diese Woche erfahrt ihr mehr über PEGGY:

„Es wird anders, aber nicht besser!“ So beantwortet Peggy die Frage nach dem „Wie geht´s Dir jetzt damit?“….

Weiterlesen

Weiter geht‘s mit unserer Vorstellungsrunde – heute erfahrt Ihr mehr über REBEKKA.

Rebekka ist eine von unseren Schwangerschaftsberater*innen. ….

Weiterlesen

Wir stellen euch heute MANDY vor:

„Wie in Trance“. So erlebte Mandy vor allem die Zeit nach der Diagnose und vor der Geburt ihrer Drillinge im Sommer 2012. …

Weiterlesen

Wir starten ins neue Jahr mit einer weiteren Vorstellung. Heute lernt ihr STEPHANIE kennen: „Es war eine der schwersten Entscheidungen in meinem bisherigen…

Weiterlesen 

Schnelle Hilfe

Ich benötige Unterstützung.